Warenkorb  0 Artikel  0,00€

Kaffee Nossa Senhora de Fátima

Big/kaffee-specialedition-brasil.jpg

BiosiegelFairer Handel

 

SOMMERedition

biokaffee 100% ARABICA

 

Unser Sommerkaffee ist leider ausverkauft, ein wunderbarer Ersatz ist aber unser Bio-Kaffee von der Finca Hidden Valley aus Papua-Neuguinea.

 

Inhalt: 227g (8oz)

 

Herkunft: Brasilien, Minas Gerais

Finca: Nossa Senhora de Fátima

 

Geschmack: mittlerer Körper, angenehme Süße, Nuss und Vollmilchschokolade

 

Mahlgrad: Wir können leider nur einen Mahlgrad anbieten. Er ist abgestimmt auf Handfilter & AeroPress.


Geeignet für:

 

French PressFilterVollautomatAeroPress



 

Unsere Special Edition von der ersten Fairtrade zertifizierten Kaffee-Finca:
Pünktlich mit den ersten Sonnenstrahlen kommen die Bohnen unserer neuen Special Edition frisch aus dem Röster. In Perdizes, einer Gemeinde im Westen des Staates Minas Gerais wachsen die biologisch zertifizierten Arabicas für unseren Kaffee auf der Finca Nossa Senhora de Fátima. Fincabesitzer Ricardo de Aguiar Resende ist Kaffeebauer in dritter Generation. Gemeinsam mit seiner Frau Gisele betreibt er seine 395 Hektar große Kaffeeplantage mit Rücksicht auf Umwelt und Natur.

 

So gut schmeckt der Kaffee:

Frisch geröstet verbreiten Ricardos Bohnen einen angenehmen Geruch von Kakao, Mandel und Karamell. Im Geschmack ist der Kaffee leicht nussig, erinnert an Milchschokolade und besitzt einen langanhaltenden, seidigen Nachgeschmack. Ein säurearmer Genuss für jeden Morgen!

 

Warum die Dose so toll aussieht?

Zwei bis drei Mal pro Jahr gibt es bei Green Cup Coffee eine Special Edition, einen Kaffee mit einer ganz besonderen Geschichte. Unsere Special Editions werden immer in limitierten und aufwendig gestalteten Dosen verpackt. Diesmal hat Christoph von Navarra Design unsere Dose gestaltet. Er hat die Landschaft illustriert, genauer die Region um Perdizers, wo unser Kaffee wächst und dafür geographische Texturen verwendet. Wir hoffen Dir gefällt sie so gut wie uns!

 

HERKUNFT:

     
 

FINCA NOSSA SENHORA DE FÁTIMA

Land: Brasilien
Ort, Region: Perdizes, Minas Gerais
Besitzer: Ricardo de Aguiar Resende
Größe: 395 Hektar
Anbauhöhe: 950 Meter
Bohne: Arabica
Varietäten: Acaiá, Bourbon, Catucaí, Icatú, Mundo Novo

 

 
     

 

 

 
 



 
 

Die Finca und ihre Besitzer

Gisele und ihr Mann Ricardo Resende sind stolz auf ihren beliebten Kaffee, denn ihre Finca Nossa Senhora de Fátima ist international bekannt für den Anbau großartiger Arabicas. In der fruchtbaren “Trinagulo Mineiro” liegt ihre Plantage inmitten prachtvoller Natur. Um Flora und Fauna zu schützen,geht die Familie beim Kaffeeanbau so ökologisch wie möglich vor. Der Dünger für die Kaffeepflanzen kommt von der betriebseigenen Viehzucht, chemische Düngemittel sucht man hier vergeblich.

Mit eigenen Projekten unterstützt die Finca die Wiederbepflanzung der Umgebung. Die Familie baut ihre Bio-Arabicas inmitten Schatten spendender Bäume an, um lokale Pflanzenarten zu erhalten und um den Kaffeepflanzen ein schonendes Wachstum zu ermöglichen.

 

Soziales Engagement

Ricardo fühlt sich auch für seine Mitarbeiter und deren Familien verantwortlich. Die Familie de Aguiar Resende unterstützt lokale Bildungsprogramme, sowie die Gründung einer Arbeitergemeinschaft und bietet ärztliche Betreuung auf der Farm.

 

ZUBEREITUNGS-TIPP:

Dieser Kaffee schmeckt uns am allerbesten in der French Press.

Unser Zubereitungstipp:

  • 13,5g Kaffeemehl (2 gut gehäufte Esslöffel)
  • 200ml, 95 Grad heißes Wasser
  • 2,5 Minuten lang ziehen lassen

Alle Zubereitungsarten in der Übersicht:

Schritt für Schritt - Anleitung

Hier klicken

VIDEO-ANLEITUNG FÜR DIE FRENCH PRESS:

Video Kaffeezubereitung French Press
leider ausverkauft

UNSER SERVICE

  • 3,90 € Versandkosten
    ab 50,- € Gratisversand
  • klimaneutral zu Dir
  • Servicenummer:
    0851 - 204 2864
  • 100% sichere Zahlung

PASST DAZU

French Press Starter Set

French Press Starter Set

 
ab 73.90 €  69,90 €