Kaffee und Espresso online bestellen und kaufen
Kaffee-Shop Anmeldung
Inhalt:
Keine Versandkosten!
Filterkaffee

Filterkaffee


Kaffee aus dem Filter ist wieder in aller Munde! Kein Wunder, denn der Filteraufguss ist eine der reinsten Formen der Kaffee-Zubereitung. Hier findest Du unsere Kaffee-Röstungen, die sich besonders gut für den Filteraufguss oder die Filtermaschine eignen. In unserer Kaffeeschule zeigen wir Dir mit Hilfe von Videos, Fototutorials und Downloads wie Du Deinen Kaffee zuhause perfekt zubereiten kannst.

 

 

 

WIR GARANTIEREN DIR DIE BESTE Kaffee-QUALITÄT

 

GCC
Kaffee von den besten Fincas der Welt

Kaffee von den besten
Fincas der Welt

Kaffee Fair gehandelt

Fair
gehandelt

Traditionell geroesteter Kaffee

Traditionell
geröstet

GCC

Arabica-Kaffees


Kaffee Pacha Mama
Kaffee Pacha Mama
Sortenreiner Arabica aus dem Hochland Perus mit Aromen von Mandeln und Kakao
€8,90
► zum Produkt
Kaffee-Weltreise
Kaffee-Weltreise
Einmal um die Welt mit drei Spezialitäten-Kaffees von drei Fincas, aus drei Regionen
ab €19,90
► zum Produkt
Unsere Lieblinge im Set
Unsere Lieblinge im Set
Von Peru bis nach Zimbabwe mit zwei Spezialitäten-Kaffees
€17,80  €16,90
► zum Produkt
Kaffee Santa Elena
Kaffee Santa Elena
Hochland-Arabica der Finca Santa Elena aus Costa Rica, edel und klar mit leichter Süße
ab €7,90
► zum Produkt
Kaffee Crake Valley
Kaffee Crake Valley
Feinster Arabica aus Zimbabwe mit Aromen von Haselnuss und roter Johannisbeere
€8,90
► zum Produkt
Kaffee Tempixque
Kaffee Tempixque
Vollmundiger Kaffee von der preisgekrönten Finca Tempixque aus Guatemala
ab €7,90
► zum Produkt

Passendes Zubehör


Hario Mizudashi Cold Brew Kanne
Hario Mizudashi Cold Brew Kanne
Erfrischender Kaffeegenuss an heißen Sommertagen!
€24,90
► zum Produkt
Hario Keramikfilter
Hario Keramikfilter
Für 2 Tassen: Klassischer Handfilter für die perfekte Kaffee-Extraktion
€22,90
► zum Produkt
Hario Filtertüten für 2er-Filter
Hario Filtertüten für 2er-Filter
100 mal frisch gebrühter Kaffee: Der Vorratspack, passend für alle 2er-Filter
€6,90
► zum Produkt
WMF AromaMaster mit Glaskanne
WMF AromaMaster mit Glaskanne
Edles Design und einfachste Handhabung
€169,90
► zum Produkt
WMF AromaOne Filterkaffeemaschine
WMF AromaOne Filterkaffeemaschine
Die erste Filterkaffeemaschine mit 1-Tassen Funktion!
€89,90
► zum Produkt
Hario Kunststoff-Filter
Hario Kunststoff-Filter
Für 2 Tassen, pflegeleicht und mit neuem Design für eine bessere Extraktion
€9,90
► zum Produkt
Hario Buono Kettle
Hario Buono Kettle
Wasserkocher und Aufgusskanne in einem
€49,00  €39,20
► zum Produkt
Kaffeemühle Hario Skerton
Kaffeemühle Hario Skerton
DIE Trend-Mühle der Kaffee-Szene: Für frischen Espresso- und Kaffeegenuss
€44,00  €35,20
► zum Produkt
Handfilter Starter Set
Handfilter Starter Set
Mit diesem Set bekommst Du die richtige Grundausstattung für Filterkaffee
€56,90
► zum Produkt
Hario Keramikfilter, Rot
Hario Keramikfilter, Rot
Der perfekte Kaffeeaufguss mit dem Keramik-Handfilter für 2 Tassen
€22,90
► zum Produkt

 

DER PERFEKTE FILTERKAFFEE


 

 

DER PERFEKTE FILTERKAFFEE 

 

 

Der gute alte Handfilter erlebt neuerdings eine echte Renaissance: Mit kaum einem anderen Gerät kann man so einfach und schnell großartigen Kaffee aufgießen. Wie das geht? Wir erklären es Dir Schritt für Schritt. 

 

Viel Spaß beim Kaffee-Brühen und Film ab!

 

Schritt für Schritt - Anleitung

 

Zur Schritt-für-

Schritt Anleitung

PDF-Icon

 

Anleitung als PDF ausdrucken

 

DIE RENAISSANCE DES FILTERKAFFEES

Das Milchkännchen ist voll, die Kapsel eingesteckt, der Wassertank gefüllt. Dann geht es los. Ein Knopfdruck - es zischt rattert, dampft - der fettarme Soja-Latte landet im Becher. Kapsel-und Padmaschinen haben an vielen Stellen die gute alte Filtermaschine aus der Küche verdrängt. Doch der klassische Filterkaffee kämpft sich zurück und eine Trendwende steht wieder bevor, denn die Zukunft des Kaffeebrühens scheint ganz klar wieder weg von Kapseln und Pads zum gemahlenen Kaffeemehl zu gehen.

 

FILTERKAFFEE ALS SYMBOL DES DEUTSCHEN WIRTSCHAFTSWUNDERS

Verpönt, verschmäht und plötzlich wieder ganz vorne mit dabei: der Filterkaffee. Altbekannt von Omas Kaffeetisch trank man Filterkaffee früher vor allem als Symbol des deutschen Wirtschaftswunders. Später holte man sich einen Coffee to Go zum wach werden, weil es unbedingt schnell gehen musste. Heute sind die Beweggründe ganz andere: Man nimmt sich wieder Zeit für die Zubereitung, um jeder Bohne ihr ganz besonderes Aroma zu entlocken. Die Zahl der Liebhaber des Pour Over Coffees wächst stetig. Sie treiben die Entwicklung einer neuen Kaffeekultur an, bei der es um Qualität vor Quantität geht. Als Third Wave of Coffee bezeichnet, versuchen die Anhänger dieser Welle Kaffee wieder zu einem Qualitätsprodukt zu machen. Er wird nicht mehr nur aus einem Pappbecher unterwegs getrunken, sondern mit voller Hingabe zubereitet und verköstigt. Kaffee ist nicht mehr gleich Kaffee. Er ist eine geschätzte Naturressource, die je nach Herkunft eine ganz eigene Geschichte zu erzählen hat. Du willst erfahren, warum der Kaffeekonsum die Wirtschaft pusht? Dann lies' auch unseren Blog.

 

WAS SPRICHT EIGENTLICH SO FÜR DEN FILTERAUFGUSS?

Mit ein Grund warum der Filteraufguss wieder so sehr geschätzt wird ist der große Einfluss, den man auf das Ergebnis in der Tasse nehmen kann. Anders als bei Kaffeevollautomaten lassen sich die Kontaktzeit und die Temperatur beim Filtern ganz individuell bestimmen und optimieren. Je nach Deinem Geschmack kannst Du beim Mahlgrad, bei der Wassertemperatur, dem Verhältnis von Kaffee und Wasser und der Frühzeit variieren.

 

FILTERKAFFEE-ZUBEREITUNG

  1. Mahlgrad: Lass das Wasser im Wasserkocher aufkochen und mahle in der Zwischenzeit die Bohnen mittelfein. Nutze nur frische Kaffeebohnen, da nur solche die volle Aromenvielfalt in sich tragen. Der mittelfeine Mahlgrad lässt das Wasser langsamer und gleichmäßiger durch den Filter laufen, so können alle Geschmacksstoffe aus dem Kaffee gelöst werden.
  2. Kaffeemenge: 8-10 Gramm Kaffeemehl sind für eine 125ml große Tasse empfehlenswert.
  3. Vorbereitung: Nimm Dir die Filtertüte, knicke ihre geriffelte Kante und setze sie in den Filteraufsatz, nachdem Du sie angefeuchtet hast, damit sich die im Filterpapier enthaltenen Poren öffnen und sich durch den Kontakt mit dem Wasser mehr Aromen des Kaffees herausfiltern. Außerdem vermeidest Du so, dass das Filterpapier seinen Eigengeschmack an den Kaffee abgibt.
  4. Extraktion: Nun kannst Du das Kaffeemehl in den Filter geben. Damit eine einheitliche Extraktion stattfindet, muss das Kaffeemehl gleichmäßig verteilt werden. Die optimale Extraktionszeit beträgt ca. 3 Minuten.
  5. Wassertemperatur: Nun kannst Du das ca. 94°C heiße Wasser in kreisenden Bewegungen von innen nach außen in den Filter gießen, bis das Kaffeemehl vollständig bedeckt ist. Warten und fertig zum Genießen!

Hier geht es zum passenden Zubereitungsvideo.

 

 

Alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • EC, Visa, Paypal,
  • Mastercard,
  • American Express
  • Green cup Newsletter
  • Entdecke jede menge Kaffeewissen
  • und exklusive Angebote.
Facebook - Green Cup Coffee Instagram - Green Cup Coffee Google+ - Green Cup Coffee Vimeo - Green Cup Coffee Twitter - Green Cup Coffee Printerest - Green Cup Coffee