Kaffee und Espresso online bestellen und kaufen
Kaffee-Shop Anmeldung
Inhalt:
Keine Versandkosten!
Herdkanne

HERDKANNE


Die Herdkanne ist noch heute der Klassiker der Kaffee-Zubereitung: Hier findest Du unsere Espresso- und Kaffee-Röstungen, die sich für den Herdkocher besonders gut eignen – vorgemahlen oder in ganzer Bohne, von kräftig-würzig bis schokoladig-weich: So steht dem perfekten Kaffee aus der traditionellen Bialetti nichts mehr im Wege!

 

Espressokocher, 6 Tassen
Espressokocher, 6 Tassen
Design von Bialetti aus Edelstahl für 6 Portionen italienischen Espresso
27,95 €

Arabica-Kaffees für die Herdkanne


Espresso-Weltreise
Espresso-Weltreise
Alle Espressi von Green Cup Coffee, fair gehandelt aus weltbesten Anbauländern
ab 20,90 €
Espresso Casa Ruiz
Espresso Casa Ruiz
Mild-fruchtiger Arabica mit blumigem Aroma & Haselnuss-Note aus Panama
7,90 €
Espresso Nagambika Estate
Espresso Nagambika Estate
Unser kräftiger Espresso aus Indien, vollmundig mit Lebkuchen-Aroma
ab 7,90 €

Passendes Zubehör


Espressokocher, 3 Tassen
Espressokocher, 3 Tassen
Die Moka Express von Bialetti für die klassisch italienische Espressozubereitung
22,90 €
Bialetti Milchschäumer
Bialetti Milchschäumer
Tutto Crema! Der Milchschäumer zaubert im Handumdrehen cremig-seidigen Schaum
21,95 €
Cappuccino-Starter Set
Cappuccino-Starter Set
Klassisch italienisch: Alles für den perfekten Cappuccino in einem Geschenk-Set
41,95 €   39,90 €
Doppelwandiges Espressoglas, 6er Set
Doppelwandiges Espressoglas, 6er Set
Edles Glas für Deinen perfekten Espresso
40,00 €

 

DER PERFEKTE ESPRESSO


 

 

ESPRESSOZUBEREITUNG IN DER HERDKANNE

 

Wusstest Du, dass die Herdkanne noch heute in über 90% der italienischen Haushalte steht? Ja richtig, denn sie garantiert nach wie vor leckeren Espresso-Genuss! Wie man sie richtig bedient, zeigen wir Dir hier – Schritt für Schritt.

 

Viel Spaß beim Espresso-Kochen. Film ab!

 

Schritt für Schritt - Anleitung

 

Zur Schritt-für-

Schritt Anleitung

PDF-Icon

 

Anleitung als PDF ausdrucken

 

DER ESPRESSO-IRRTUM

Mit der Herdkanne, auch bekannt als Mokkakanne, Espressokocher oder Caffèttiera, verbinden wir italienischen Espressogenuss. Doch müssen wir ein mal mit einem der größten Irrtümer rund um den Espresso aufräumen, denn noch immer glauben viele Mokkakannen-Liebhaber, dass sie sich jeden Morgen einen Espresso zubereiten würden. Doch unabhängig von Bohne und Röstung, kann mit der Herdkanne gar kein Espresso zubereitet werden, weil sie mit 1,5 bar nicht genug Druck erzeugen kann. Dem Instituto Nazionale Espresso Italiano zufolge muss das Wasser bei einem Druck von mindestens 9 bar durch das fein gemahlene Espressomehl gedrückt werden, damit der Espresso als solcher klassifiziert werden kann. Deshalb gibt es bei der Zubereitung mit der Herdkanne auch nicht annähernd eine so schöne Crema, wie

man sie aus dem Siebträger kennt. Die Zubereitungsschritte mit Bildern findest Du hier.

 

DIE RICHTIGEN BOHNEN FÜR DEINE HERDKANNE

Zum Glück geht es bekanntermaßen nicht um die Bezeichnung, sondern um den Kaffeegeschmack – und das darf jeder nennen und genießen, wie er es für richtig hält. Für die Mokkakanne empfehlen wir unseren Espresso Casa Ruiz. Hier kommen seine leichte Würze und Noten von Karamell und Haselnuss besonders zur Geltung. Frisch gemahlen macht sich auch unser schokoladiger Hidden Valley Kaffee vorzüglich in der Herdkanne. In der Mokkakanne entwickelt er einen vollmundigen, samtigen Geschmack mit süßlichen Kakaonoten.

 

ZUBEREITUNG IN DER HERDKANNE

  1. Mahlgrad: Für die Zubereitung in der Herdkanne werden die Kaffeebohnen mittelfein gemahlen, also etwas gröber als für einen Espresso aus dem Siebträger.
  2. Kaffeemenge: Fülle vorgeheiztes Wasser bis kurz unter das Ventil in den Wasserbehälter der Herdkanne und setze anschließend das Sieb ein. Dieses muss vollständig mit gemahlenem Kaffee befüllt werden. Drücke den Kaffee nicht fest, streiche ihn nur glatt.
  3. Temperatur: Die perfekte Temperatur für den Kaffee aus der Herdkanne ist 98°C. Die genaue Einstellung ist bei dieser Zubereitungsmethode allerdings nur schwer möglich.
  4. Extraktion: Nimm die Kanne vom Herd, sobald sie zu ‚husten‘ beginnt und sich ein ständiger Kaffeestrahl ergibt. Die Resthitze wir das gesamte Wasser nach oben drücken und Du vermeidest auf diese Weise, dass der Kaffee verbrennt. Die gesamte Extraktionszeit beträgt etwa 1-2 Minuten.

 

WUSSTEST DU?

Die Moka Express - der klassische Espressokocher - war die erste Kaffeemaschine mit Percolator-Prinzip. as Wort kommt aus dem lateinischen und bedeutet filtern. Bei diesem Prinzip steigt das Wasser durch in Metallröhrchen oder einen Zylinder und trifft auf das Kaffeemehl. Das Wasser wird durch den Druck des Wasserdampfs nach oben gedrückt, durchdringt das Kaffeemehl und löst die feinen Aromen. Die so entstehende Flüssigkeit tropft wieder nach unten und steigt erneut durch das Metallröhrchen nach oben. Diesen zirkulierenden Prozess bricht man ab, sobald der Kaffee die gewünschte Stärke hat.

 

 

Alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versandkosten.
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • EC, Visa, Paypal,
  • Mastercard,
  • American Express
  • Green cup Newsletter
  • Entdecke jede menge Kaffeewissen
  • und exklusive Angebote.
Facebook - Green Cup Coffee Instagram - Green Cup Coffee Google+ - Green Cup Coffee Vimeo - Green Cup Coffee Twitter - Green Cup Coffee Printerest - Green Cup Coffee