Warenkorb  0 Artikel  0,00€
Inhalt:
Keine Versandkosten!

ESPRESSO Karoma Estate

Espresso Karoma Estate

 

Direct Trade         Fairer Handel        Ökologischer Anbau

 

ESPRESSO, 100% ARABICA

 

Dieser Espresso ist leider nicht mehr verfügbar. Probier doch einmal unseren leckeren Espresso Casa Ruiz aus Panama

 

Inhalt: 454g (16oz)

 

Herkunft: Dominikanische Republik, Juncalito
Finca: Karoma Estate

 

Geschmack: mittlerer Körper, Schokolade, leichte Süße, säurearm

 

Info zum Mahlgrad: Der Mahlgrad eignet sich für das Herdkännchen und ist für den Siebträger evtl. etwas zu grob.

 

Geeignet für:

 

SiebträgerHerdkanneVollautomat

 

 

 

Sonne, Strand und braungebrannte Touristen sind leider oft die einzigen Assoziationen, die man bei dem Gedanken an die Dominikanische Republik im Kopf hat. Viel zu schade, wenn man bedenkt, dass auf der Karibikinsel seit knapp 200 Jahren besonders hochwertiger Kaffee angebaut wird. Genau dort eifern Bent und Begona de Ahm, die Besitzer der Karoma Estate, dem Ziel nach, den besten Kaffee der Insel zu produzieren – mit Rücksicht auf Natur und Umwelt und großem sozialen Engagement.

 

So schmeckt der Espresso:  Der mildeste unserer Espressi ist herrlich säurearm, trägt eine leichte Süße und ein schönes Schokoladen-Aroma. Die Schokonote klingt erstaunlich lange und harmonisch nach. Uns schmeckt er auch besonders gut aus dem Herdkännchen.

 

Kaffeeland Dominikanische Republik:


 

Die Karoma Estate wurde 1992 vom Ehepaar de Ahm gegründet und liegt auf dem zentralen Gebirgszug der Dominikanischen Republik, welcher sich über den mittel-östlichen Teil der Insel Hispaniola erstreckt. Das gebirgige Zentrum des Landes birgt die fünf höchsten Berggegenden der Karibik, mit Gipfelhöhen von bis zu 3100m – und genau hier liegt das Eldorado für Kaffeepflanzen.

 

 
 

KAROMA ESTATE

Land: Dominikanische Republik

Ort: Juncalito

Besitzer: Familie de Ahm

Größe: 200 Hektar

Bohne: Arabica

Varietät: Caturra, Catuai, Typica, Bourbon, Pacamara

Aufbereitung: nass (mehr erfahren)

 

 
 

 

Die Finca und ihre Besitzer

Begoña Paliza de Ahm und Bent Ahm, Gründer der Karoma Estate, arbeiten als perfektes Team zusammen: Bent ist Däne und war lange im Kaffeeexport aus der Dominikanischen Republik tätig. Begoña stammt aus einer traditionellen Kaffee-Familie, ihr Vater exportierte als erster Dominikaner Kaffee und baute ihn nicht nur, wie damals üblich, für den Eigenverbrauch an. Durch die Gründung der Karoma-Estate konnten Begoña und Bent ihre Leidenschaft für Kaffee zu ihrem Beruf machen: Ihr Ziel ist es, den besten Kaffee der dominikanischen Republik zu produzieren.

 

 
 

 
 

Ökologische Standards

Schon bei der Auswahl der geeigneten Anbauflächen stand für Begoña und Bent fest, dass der Schutz der Biodiversität oberste Priorität haben sollte. Heute sind deshalb 25% des Geländes der Finca als ökologisches Reservat deklariert und die Kaffeepflanzen, die komplett unter Schattenbäumen wachsen, werden in Mischkultur zusammen mit Bananenstauden, Macadamia-Bäumen, Zedern und lokalen Baumsorten angebaut. Die Finca besitzt eine eigene Wasseraufbereitungsanlage, womit der Frischwasserverbrauch um 80% gesenkt werden konnte. Eine eigene Wurmfarm, auf der organische Abfälle wieder in nährstoffreichen Humus umgewandelt werden, macht den ökologischen Kreislauf auf der Farm komplett.

 

Soziales Engagement

Um all ihr Wissen rund um den nachhaltigen Kaffeeanbau auch weitergeben zu können, gründete das Ehepaar Ahm eine kleine Kaffee-Schule, “La Escuelita del café”. Dort veranstalten sie regelmäßig Meetings, Workshops und Infoveranstaltungen für Schulklassen aus der Region und auch für alle anderen Kaffeeinteressierten. Soziale Verantwortung ist bei der Karoma Estate keine PR-Maßnahme sondern eine Selbstverständlichkeit: Begoña ist Mitglied der Frauen-Initiative "Women in Coffee Leadership Programme" und Vorsitzende ihrer eigenen Stiftung “Fundacion Karoma Inc.”. Dadurch können Begoña und Bent z.B. die lokale Schule finanziell unterstützen und den Bau eines neuen medizinischen Versorgungszentrums im Dorf ermöglichen.

 

 

ZUBEREITUNGS-TIPP:

Dieser Espresso schmeckt super aus der Herdkanne.

Unser Zubereitungstipp:

  • Das Sieb bis oben hin mit Espressomehl füllen
  • Achtung: nicht festdrücken!
  • Direkt vom Herd nehmen, wenn Espresso zu Brodeln beginnt

Alle Zubereitungsarten

Schritt für Schritt - Anleitung

Hier klicken

VIDEO-ANLEITUNG FÜR DIE ESPRESSOKOCHER:

Video-Anleitung Espressokocher

UNSER SERVICE

Kaffeeshop - Klimaneutral
Versand gratis ab 50 €
und klimaneutral zu Dir
Online bestellen - sichere Bezahlung
sichere Bezahlung
Arabica-Kaffees - Beratung
Fragen?
0851 - 204 2864
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • EC, Visa, Paypal,
  • Mastercard,
  • American Express
  • Green cup Newsletter
  • Entdecke jede menge Kaffeewissen
  • und exklusive Angebote.
Facebook - Green Cup Coffee Instagram - Green Cup Coffee Google+ - Green Cup Coffee Vimeo - Green Cup Coffee Twitter - Green Cup Coffee Printerest - Green Cup Coffee