Kaffee und Espresso online bestellen und kaufen
Kaffee-Shop Anmeldung
Derzeit ausgewählt:
Inhalt:
Keine Versandkosten!

Cascara Eistee: Die besten Sommerrezepte

Cascara Eistee

Die Tage werden heißer und wir sehnen uns nach einer Erfrischung! Zum Glück hat sich herausgestellt, dass unser Cascara aus Panama nicht nur heiß aufgebrüht ein wahrer Genuss ist. Kalt extrahiert, kombiniert mit frischer Orange, verfeinert mit Zimt und Kardamom oder pur auf Eis ist der Tee aus Kaffeekirschen einfach köstlich. Wer hätte gedacht, dass der Neuling tagtäglich auf unserem Tisch landen würde und sich immer wieder neu erfinden lässt? Die drei besten Cascara Eistee Rezepte haben wir hier für Dich zusammengestellt.

Cascara Eistee Rezepte

Für einen sommerlichen Cascara-Genuss braucht es gar nicht viel – auch ganz pur ohne Schnickschnack schmeckt der Kaffeekirschentee toll. Doch ohne den Tee selber ist natürlich nichts zu machen, hier geht es direkt zum unserem Cascara aus Panama.

Cascara Cold Brew

Cascara lässt sich nicht nur heiß bei 95 Grad Celsius aufbrühen! Wir haben das vom Kaffee bekannte „Cold Brew“ Verfahren mit dem Tee aus Kaffeekirschen ausprobiert und sind begeistert. Der Geschmack ist sehr intensiv, doch werden keine Bitterstoffe oder unangenehme Säuren gelöst.

Zubereitung: 30 Gramm (ca. 6 EL) Cascara mit einem Liter Wasser auffüllen. Über Nacht kalt stellen und am nächsten Tag gekühlt genießen. Für die Zubereitung eignet sich die Hario Mizudashi Kanne ganz besonders gut, alternativ kann man den losen Tee auch einfach aufgießen und vor dem Servieren durch ein Teesieb gießen.

Cascara Eistee

Cascara Lemonade

Auch von einer Cascara Lemonade waren wir auf Anhieb begeistert. Durch den Sprudel und die fruchtige Zitrone wird der Eistee besonders erfrischend. Der Cascara selber enthält bereits eine natürlich Süße, doch ist der Geschmack von süßlicher Agave in der Sommer-Limonade einfach unschlagbar.

Zubereitung: Einen Liter Cascara Cold Brew zubereiten. Einen Esslöffel Agavendicksaft im Saft einer halben Bio-Zitrone und einer halben Bio-Orange verrühren. Cascara und Zitrus-Agavensaft mit 250 Milliliter Sprudel aufgießen. Auf Eis servieren und genießen. Wer den herb-fruchtigen Geschmack von Orangen besonders schätzt kann noch ein wenig Orangenzeste vor dem Servieren aufs Eis legen.

Orangen

An Sommerabenden macht sich die Cascara Lemonade mit ein wenig Gin übrigens besonders beliebt!

Cascara Quishar auf Eis

Im Yemen wird der Cascara traditionell mit Ceylon Zimt, Ingwer und einer ordentlichen Portion Zucker zubereitet und heiß getrunken. Diese Zubereitungsart schmeckt wunderbar orientalisch und ist ein wahrer Genuss, der an indischen Chai Tee erinnert. In der kalten Variante verzichten wir auf den Zucker und fügen noch ein wenig fruchtige Zitrone hinzu.

Zubereitung: Einen Liter Wasser mit einer Stange Zimt, etwas Kardamom und ein Paar Scheiben frischem Ingwer aufkochen. Nun 24 Gramm (ca. 5 EL) hinzufügen und den Tee 4 Minuten lang ziehen lassen. Anschließend alles durch ein feines Sieb abgießen, abkühlen lassen und kalt stellen. Besonders praktisch ist es, den Cascara abends zuzubereiten und über Nacht kalt zu stellen. Am nächsten Tag Quishar mit oder ohne Eis mit frisch geschnittener Zitrone servieren.

Cascara Eistee

Du möchtest noch mehr über unseren Cascara, sein Ursprungsland und die Finca erfahren?  Hier erfährst Du mehr über unseren Tee aus Kaffeekirschen.

Für die Zubereitung von Cascara Cold Brew eignet sich die Hario Mizudashi Kanne besonders gut.

Cold Brew Set  Cascara Kaffeekirschen

Kommentare

  1. Super Inspiration, gerade bei den kommenden Temperaturen eine super Idee 🙂

    Viele Grüße aus Dortmund
    Phillip

Deine Meinung ist uns wichtig

*

  • Zahlungsmöglichkeiten
  • EC, Visa, Paypal,
  • Mastercard,
  • American Express
  • Green cup Newsletter
  • Entdecke jede menge Kaffeewissen
  • und exklusive Angebote.
  •  
Facebook - Green Cup Coffee Instagram - Green Cup Coffee Google+ - Green Cup Coffee Vimeo - Green Cup Coffee Twitter - Green Cup Coffee Printerest - Green Cup Coffee