Warenkorb  0 Artikel  0,00€
Inhalt:
Keine Versandkosten!

Gute Tat zum Muttertag!

Die Non-Profit Organisation I Plant A Tree hat eine einzigartige Möglichkeit ins Leben gerufen, uns alle den Klimaschutz aktiv doch zugleich unkompliziert mitgestalten zu lassen: Auf der Online Plattform kann jeder Interessierte einen Baum spenden und somit Aufforstungsprojekte in ganz Deutschland unterstützen. Wir finden das Projekt grandios und helfen mit unserem besonderen Muttertagsgeschenk dabei, zwei Hektar Kiefernmonokultur in Berlin Friedrichshagen in ein gesundes Stück Wald zu verwandeln!

I Plant A Tree

I Plant A Tree verfolgt das Ziel die globale Waldfläche zu schützen und zu vermehren, denn Wälder sind nicht nur wunderschön, sondern für die Menschheit überlebenswichtig! Sie sind Lebensraum vieler Arten, CO2 Senken, Gegenpol zur Flächenversieglung, sie regeln die Verdunstung, beeinflussen den Wasserkreislauf positiv und filtern aktiv Schadstoffe aus der Luft. Grund genug, endlich mit dem Pflanzen von Bäumen zu beginnen!

Kaffeeglück trifft auf Umweltschutz

Zum Muttertag haben wir gemeinsam mit I Plant A Tree ein ganz besonderes Geschenkset geschnürt: In unserer Probierbox aus recyceltem Karton finden sich drei wunderbare Spitzenkaffees und ein Zertifikat über die Pflanzung eines Baums, denn mit jedem verkauften Muttertagsgeschenk spenden wir eine Rotbuche in Berlin Friedrichshagen. Mit Deiner Hilfe wird somit nachhaltig natürlicher Wald und damit eine lebensnotwendige CO2 Senke für den Großraum Berlin geschaffen.

Bäume Pflanzen

Die eigentliche Idee von I Plant A Tree war es, Nutzer selber zum Pflanzen von Bäumen zu motivieren und jeden gepflanzten Baum auf der Online Plattform zu kennzeichnen. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass es den meisten Interessierten an Forstexpertise, Zeit und Land fehlt um selber Bäume zu pflanzen und es nachhaltiger ist, Bäume professionell auf geeigneten Flächen zu pflanzen und zu pflegen. Jeder Nutzer kann allerdings weiterhin selber entscheiden, für welche Projektfläche er eine Baumspende tätigen möchte. Dabei lässt sich genau erkennen, wie viele Bäume bereits gespendet wurden und welche genaue Anzahl für das selber ausgewählte Aufforstungsprojekt notwendig ist. Die Förster machen sich natürlich nicht nach jeder Online Spende auf  den Weg Richtung Projektfläche, sondern bearbeiten diese als Ganzes nachdem die benötigten Spenden für das Aufforstungsprojekt gesammelt sind.

Christian, Michael und Sebastian von I Plant A Tree in Friedrichshagen

Transparenz durch Baum-Karte und CO2 Zähler

Jeder Baum der von Nutzern selber gepflanzt wird und jede Projektfläche werden auf einer Landkarte eingetragen.  So können alle Nutzer transparent verfolgen, wie viele Bäume an welcher Stelle gepflanzt werden. Mit dem CO2-Zähler kann außerdem ganz genau nachvollzogen werden, wie viel CO2 die Pflanzung eines Baumes im Laufe seines Lebens einspart.

Projektfläche Berlin Friedrichshagen

Die Bäume, welche wir auf der Projektfläche in Berlin Friedrichshagen durch den Verkauf unseres Muttertagsgeschenks gespendet haben, werden von qualifizierten Förstern des Berliner Landesforstamtes gepflanzt, sobald das Spendenvolumen für 16.000 Rotbuchen erreicht ist. Um das innerstädtische Naherholungsgebiet zu erhalten und damit wichtige CO2 Senken zu schaffen, wird eine zwei Hektar große Kiefern-Monokultur mit 16.000 Rotbuchen durchmischt. Mit dem Kauf des Muttertagsgeschnks sorgst Du also dafür, dass ein gesunder Mischwald in Stadtnähe entsteht und dieser langfristig zur Verbesserung des Klimas beiträgt.

Gute Ideen sprechen sich rum

Auch DIE ZEIT unterstützt gemeinsam mit I Plant A Tree unser Klima: Als Dankeschön für jeden veröffentlichten Leserartikel auf ZEIT ONLINE, wird ein Baum in Berlin Friedrichshagen gepflanzt.

Kommentare

  1. Super Sache. Klasse Engagement.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

  • Zahlungsmöglichkeiten
  • EC, Visa, Paypal,
  • Mastercard,
  • American Express
  • Green cup Newsletter
  • Entdecke jede menge Kaffeewissen
  • und exklusive Angebote.
Facebook - Green Cup Coffee Instagram - Green Cup Coffee Google+ - Green Cup Coffee Vimeo - Green Cup Coffee Twitter - Green Cup Coffee Printerest - Green Cup Coffee