Kaffee und Espresso online bestellen und kaufen
Kaffee-Shop Anmeldung
Derzeit ausgewählt:
Inhalt:
Keine Versandkosten!

Die Story des Kaffees – Welche Rolle spielt eine Ziegenherde bei der Entdeckung des Kaffees?

ziegengeschichte gcc

Ohne Ziegen, gäbe es heute unseren geliebten Wachmacher, den Kaffee, nicht. Hört sich kurios an? Was sich hinter dieser Geschichte versteckt, erfahrt ihr im heutigen Beitrag.  

Wann genau der Kaffee entdeckt wurde, darüber ist man sich noch nicht so ganz einig, doch Forschungen haben ergeben, dass es Kaffee bereits im 9. Jahrhundert im arabischen Raum gab. [Weiterlesen…]

Welcher Kaffee-Typ bist du?

Bildschirmfoto 2017-05-03 um 10.50.41

Wir alle haben eine Leidenschaft für Kaffee, doch sind die Geschmäcker verschieden und es gibt dementsprechend unterschiedliche Arten der Kaffeezubereitung. Die eigenen Vorlieben verraten viel darüber aus, welcher Kaffee-Typ du bist! In diesem Beitrag stellen wir dir die gängigste Kaffee-Typen vor.  [Weiterlesen…]

Welcher Kaffee ist am bekömmlichsten?

Wir können beruhigen: Grundsätzlich führt Kaffee nicht zu Magenbeschwerden! Jedoch können bei Menschen mit empfindlichem Magen Unverträglichkeiten auftreten. Das liegt unter anderem daran, dass der Kaffee durch das enthaltene Koffein, die Säure und das Öl die Beweglichkeit des Magens anregt. Doch genau diese Inhaltsstoffe lassen sich glücklicherweise maßgeblich von uns beeinflussen: durch Kaffeesorte, Röstung und Zubereitung. [Weiterlesen…]

Die 5 häufigsten Kaffee-Irrtümer

Es gibt kaum ein Getränk um das sich mehr Mythen und Irrtümer ranken als Kaffee. Und dabei ist es ganz gleich, ob es um die Wunderwirkung der Kaffeebohne oder um kuriose Zubereitungstipps geht. Wusstet Du, dass eine Prise Salz im Kaffeemehl den Geschmack fördern soll? Wir jedenfalls nicht. Damit Du Deinen Kaffee in Zukunft noch besser genießen kannst, wollen wir Dich jetzt vor den fünf häufigsten Kaffee-Irrtümern bewahren: [Weiterlesen…]

Die Zusammensetzung der Kaffeebohne

Kaffee hat aufgrund seiner belebenden Wirkung und des einzigartigen und vielseitigen Geschmacks schon sehr früh den Forscherdrang des Menschen geweckt. Schon 1820 entdeckte der Chemiker Friedlich Runge einen Wirkstoff im Kaffee, den er Koffein nannte. Ein Hoch auf Johann Wolfgang von Goethe, der Runge diesen Forschungsauftrag persönlich erteilte. Wer hätte das gedacht? Du willst wissen, was außer dem altbekannten Koffein in der Kaffebohne steckt? [Weiterlesen…]

  • Zahlungsmöglichkeiten
  • EC, Visa, Paypal,
  • Mastercard,
  • American Express
  • Green cup Newsletter
  • Entdecke jede menge Kaffeewissen
  • und exklusive Angebote.
  •  
Facebook - Green Cup Coffee Instagram - Green Cup Coffee Google+ - Green Cup Coffee Vimeo - Green Cup Coffee Twitter - Green Cup Coffee Printerest - Green Cup Coffee